Upstream, der; Subst., dt. entgegen dem Strom, flussaufwärts, bezeichnet die Richtung der Datenübertragung vom lokalen Rechner zum Server, also zum Beispiel beim Versenden einer E-Mail oder Hochladen einer Bilddatei. Die umgekehrte Datenübertragung wird als Downstream bezeichnet. Die Bandbreite von Upstream und Downstream kann unterschiedlich sein.

Zurück zur Übersicht

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar